Können wir besser wohnen? 4% vom Lohn für die Miete?

Besseres und gerechteres Wohnen ist möglich. Die Wohnbaupolitik im Wien der Zwischenkriegszeit beweist es. 4% vom Lohn für die Miete, wäre das nicht genug? Filmprojekt-Team: David Eisl, Lenja Gathmann, Günther Hauser, Max und Christoph Limbeck-Lilienau, Luz Olivares Capelle, Damaris Richerts, Theda Schifferdecker, Alexander Tschernek, Mirjam Unger.

Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.